Übersicht

Meldungen

Vielen Dank

Wir bedanken uns bei Allen, die uns im Rahmen der Kommunalwahl ihre Stimme und somit ihr Vertrauen gegeben haben. Unsere 3 Stadtverordneten werden bei ihrer zukünftigen Aufgabe Verantwortung übernehmen und das Gründchen im Fokus haben.

2,5 Mio. € neue Schulden seit 2014

Bei Umsetzung der geplanten unnötigen Investitionen in die Wasserversorgung droht ein weiterer massiver Anstieg der Schulden In der Ausgabe Nr. 9/2021 des Gründchenboten rühmt sich der Bürgermeister der Stadt Grebenau Lars Wicke, dass seit seinem Amtsbeginn in 2014 die Schulden…

Geplanter Supermarkt im Gründchen

Warum verschweigt Bürgermeister der Öffentlichkeit ein so wichtiges Thema? Wie von verschiedenen Seiten zu hören war, steht wohl die Planung zur Ansiedelung einer Filiale einer bekannten Supermarktkette im Gründchen kurz vor dem Abschluss. Die Planungen hätten eine Phase erreicht, die…

Haushaltsrede 2021 der SPD Grebenau

Diese weltweite Corona-Krise hat auch nicht an Toren des Gründchens Halt gemacht. Ein Blick in den Haushaltsplanentwurf zeigt, dass sich die Pandemie auch monetär negativ ausgewirkt hat. So ist zwar der Haushalt- zum letzten Mal? ausgeglichen, meine Fraktion wagt aber…

SPD Grebenau sieht großen Handlungsbedarf

Die SPD Grebenau erwartet nach der Kommunalwahl am 14. März bedeutsame Entscheidungen für die Stadt. Egal wie eine Mehrheit in einem Parlament aussehe, sei diese immer gut beraten, wenn es allen diene und nutze. Die meisten kleiner werdenden Orte wie…

Erneute Abstimmung zur Aufhebungs-Satzung der Straßenbeitrags-satzung

Parlament der Stadt Grebenau muss erneut zusammentreten. Mit Erstaunen mussten die Stadtverordneten der SPD auf der Einladung zur nächsten Stadtverordnetenversammlung am 09.12.2020 lesen, dass die Abstimmung zur neuen Straßenbeitragssatzung wieder auf der Tagesordnung unter Punkt  2 zu finden ist. Als Begründung…

Kandidaten Kommunalwahl 2021

SPD Grebenau: Steffen Krug und Gerhard Agel führen Liste an

GREBENAU. Zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung hatte der SPD-Ortsverein Grebenau in das Reimenröder Dorfgemeinschaftshaus unter Beachtung der Corona-Regeln eingeladen. Wichtigster Punkt der Tagesordnung war die Beratung und Verabschiedung der Kandidatenliste für die Kommunalwahl im März 2021. Das erklärte Ziel: eine starke…

SPD-Grebenau besorgt nach Beiträgen zur Astrid-Lindgren-Schule

Aufeinander zugehen ist das Gebot der Stunde Nach verschiedenen Beiträgen in den örtlichen Medien sind wir besorgt über den Umgang zu Themen, die Lehrer- und Elternschaft und letztlich den Schulstandort Grebenau betreffen. Diese Schulthemen gehören zu den Gesprächsthemen zwischen Lehrerschaft…

Ruhebank für Seniorenkreis

SPD Grebenau: Ruhebank für Seniorenkreis

GREBENAU. Einen besonderen Besuch statteten Fraktion und Vorstand der SPD dem Seniorenkreis im Gemeindesaal der Evangelischen Kirche Schwarz aus: Ortsvereinsvorsitzender Klaus Weitzel und Fraktionsvorsitzender Gerhard Agel hatten eine Ruhebank „mit im Gepäck“, die…

Grebenauer SPD plädiert für vollständige Abschaffung der Straßenbeiträge

Gerhard Agel neuer Fraktionschef GREBENAU. Ziemlich deutlich fiel das Votum von Vorstand und Fraktion der Gründchen-SPD bei ihrer jüngsten Klausurtagung in der Bergschänke im Stadtteil Schwarz aus: „Wir wollen die vollständige Abschaffung der Straßenbeiträge“, so Ortsvereinsvorsitzender Klaus Weitzel gegenüber seinen Vorstandskollegen. Gerade im ländlichen Raum seien die Belastungen der Eigentümer wegen der relativ großen Grundstücke nicht mehr zumutbar. Die hessische Gemeindeordnung spiegele dies in der Bestimmung des § 10 HGO auch deutlich wider: „Auf die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der Abgabenpflichtigen ist Rücksicht zu nehmen.“

SPD und GL beantragen Aussetzung von Straßenbeiträgen

GREBENAU. In einem Eilantrag für die nächste Sitzung des Grebenauer Stadtparlaments am kommenden Mittwoch (20.2.2019) haben die Fraktionen von SPD und Gründchen Liste (GL) die Aussetzung der Erhebung von Straßenbeiträgen beantragt. Diese sollen nach dem Antrag der Grebenauer Opposition solange…

„Unnötig Zeit verloren“

SPD und GL fordern zügige Neugestaltung des Parkplatzes der Johanniterhalle GREBENAU. Zum Auftakt des neuen Jahres trafen sich die Mitglieder der Stadtverordnetenfraktionen von SPD und Gründchen Liste (GL) jüngst am Parkplatz der Johanniterhalle in Grebenau und informierten sich über die…

Die SPD-Fraktionsmitglieder Patrick Krug, Klaus Weitzel und Walter Theis machen sich gemeinsam mit dem SPD-Landtagsdirektkandidaten Swen Bastian (1. v. l.) ein Bild des sanierten Parkplatzes

„Vereine müssen auch zukünftig unterstützt werden“

Grebenauer SPD begrüßt Sanierung des Parkplatzes am Schwärzer Sportzentrum   GREBENAU. Kürzlich wurde der Parkplatz am Schützenhaus in Schwarz saniert. Dies nahm die Grebenauer SPD-Fraktion zum Anlass, sich das Ergebnis der Bauarbeiten vor Ort anzuschauen. „Bereits im…